Willkommen bei Reprap Austria

Aktuelles

09 Oct 2016

5 Jahre Reprap Austria @ Ars Electronica Festival

Im fünften Jahr in Folge freuen wir uns auf dem ARS Electronica Festival die Besucher begeistert zu haben!

3D Printing Pyramid:

Schnelles ausdrucken von kleinen Gegenständen.

Auf insgesamt 5 Xbots können eigene Schlüsselanhänger, Plaketten , oder mit Tinkercad gezeichnete, eigene Objekte konstruiert und gedruckt werden.

3D Druck anschauen war gestern - erleben ist heute.

 

On five xBot 3D printers you can print your own keychains, badges or custom objects, that can be designed and printed with Tinkercad.

09 Oct 2016

Makerchallenge Preisverleihung EcoPower

Klimaaktiv Makerchallenge

Wir gratulieren herzlichst Stephan Pfannerer für sein gelunges Projekt "EcoPower".

Wir wünschen viel Spass und weitere tolle Projekte mit unserem xBot.

Kurzbeschreibung
Aus alten CD und DVD Laufwerkselektromotoren wird ein Stromgenerator ge-
baut, mit dem ein USB Port betrieben werden kann. Damit kann zB ein Handy
oder ein Akku geladen werden.

Im Anhang die Dokumentation des EcoPower Projektes.

12 Aug 2016

Reprap Austria´s xBot goes to space :)

Reprap Austrias Eigenmarke "xBot" & Indmatec sind nun in der European Space Agency um die Erforschung von PEEK Filament im Einsatz im Weltraum zu unterstützen.

ESA Intern Derek Aranguren Van Egmond has been working with the latest addition to ESA’s Materials and Electrical Components Laboratory,
a new 3D printer that can print all available thermoplastics and in particular engineering hard plastics such as ‘PEEK’.

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=EJHtqTpawwc

19 Jun 2016

CNC Dreh & Frässervice

Wir stellen nun unseren CNC Dreh und Fräs Service auch für Auftragsarbeiten zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
15 May 2016

Laserschneid & Gravurservice

Ein moderner CO2-Laserschneider wartet auf Ihren Auftrag.

Laserschnitt: 900x600mm (bis 10mm Dicke )
Lasergravur: 900x600mm
Verschiedenste Materialien: z.B. Holz, Acryl (PMMA), PC (Makrolon bzw. Lexan), Papier/Pappe, Leder, Glas u.s.w.. (keine Metalle)
Auflösung: ca. 0,05mm.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein Angebot.

09 May 2016

Klima Aktiv Maker-Challenge

Klimaaktiv Maker Challenge: http://www.klimaaktiv.at/initiative/aktuelles/makerchallenge.html

Wir suchen deine Bauanleitung für nachhaltige Maker-Projekte!

Schick uns dein Instructable und gewinne einen 3D-Drucker von RepRap-Austria, Einsendeschluss ist der 1.9.2016.

Du bist der Meinung, dass wir zu viel Ressourcen und Energie verschwenden?

Du hast Spaß am Basteln und Selbermachen und willst etwas verändern?

Du hast eine Idee, die du mit anderen teilen willst?

25 Jan 2016

Fabrikatoren Schule

Fabrikatoren-Schule

3D-Druck auf dem Sprung in die Klassenzimmer

20 Jan 2016

Reprap Austria goes fullcolor!

Wir freuen uns Ihnen nun auch 3D Objekte in Vollfarbe ausdrucken zu können, bis zu 390000 Farben möglich. Ob für Architektur, Maschinenbau, Design oder auch eine Minecraft Welt, alles ist möglich! Dateiformate für Druck: STL, VRML, PLY, 3DS Bauformat: 254 x 381 x 203 mm Materialoptionen: Hochleistungs-Verbundwerkstoff Schichtstärke: 0,089-0,102 mm Für ein Angebot bitten wir Sie uns zu kontaktieren!
20 Jan 2016

Kidbot!

Es ist soweit, die Kinderdrucker kommen. Kinderdrucker?? JA! Ohne Strom, nur durch Teamarbeit möglich. Es wird lebensmittelechtes Plastilin 3d gedruckt, die Kiddies haben eine riesen Freude und trainieren gleich mal für die Zukünftigen Konstrukteuersposten. Für mehr Infos, uns einfach kontaktieren!
20 Jan 2016

Reprap Austria meets Stellv. Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer

Reprap Austria meets Stell. Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer :) Von Links nach Rechts: Kidbot ( Für Kinder die Knete drucken möchten! ) Schokobot ( Für allerelei leckerein ) xBot ( etwas versteckt, ideal für Ihren Schreibtisch ) Wir freuen uns!

Seiten